kulturWelt

Elke Härtels märchenhafte Skulpturen im Kloster Beuerberg

"Ferdinand", so heißt eine der Installationen im Kloster Beuerberg. Märchenhaft und archaisch ist das Werk der Bildhauerin Elke Härtel, die auch das Denkmal zur Erinnerung an die Opfer des Amoklaufs am Münchner Olympia-Einkaufszentrum geschaffen hat. Außerdem in der kulturWelt: Die Filmkritik zu "Berlin, I love You" und ein Gespräch mit dem Konzeptkünstler Peter Kees zur Ausstellung #exist.

Elke Härtels märchenhafte Skulpturen im Kloster Beuerberg | @Picture Alliance
18 Min. | 10.8.2019

VON: Heitkamp, Judith

kulturWelt | @BR
Bayern 2

kulturWelt