kulturWelt

Dominik Eulberg: Techno mit Vogelstimmen

Der DJ und Ornithologe hat für den Naturschutzbund zehn verschiedene Vogelstimmen in Musiktracks umgesetzt - alle Kandidaten für den "Vogel des Jahres 2021". Naturgeräusche in elektronischer Musik sind das Markenzeichen des erfolgreichen Musikers und Vogelschützers, der Konzerte mit Fledermausführungen und Naturschutz mit Kunst verbindet. Ein Gespräch über Amsel, Kiebitz und Midi-Sounds. Außerdem in dieser kulturWelt: Doch keine Theater-Besuche in Bayern ab nächste Woche - Reaktionen aus der Landeshauptstadt München / Pilotprojekt in Berlin: die Berliner Philharmoniker spielen vor getestetem Publikum / Joachim Sartorius' Gedichtband "Wohin mit den Augen?"

Dominik Eulberg: Techno mit Vogelstimmen | Bild: BR Bild
22 Min. | 18.3.2021

VON: Heitkamp, Judith

kulturWelt | Bild: BR
BAYERN 2

kulturWelt

Neueste Episoden