kulturWelt

"Der Glanz der Unsichtbaren" von Regisseur Louis-Julien Petit

Zwei Millionen Franzosen haben sich "Der Glanz der Unsichtbaren" angesehen. Was erstaunlich ist, denn der Film behandelt ein schwieriges Thema, geht es doch um obdachlose Frauen. Jetzt ist das Sozialdrama auch in deutschen Kinos zu sehen. Außerdem in der kulturWelt: Wahltag in Polen - Gespräch mit der Kulturwissenschaftlerin Katarzyna Wielga-Skolimowska und Edvard-Munch-Schau in Düsseldorf

"Der Glanz der Unsichtbaren" von Regisseur Louis-Julien Petit | @Picture Alliance
19 Min. | 12.10.2019

VON: Leibold, Christoph

kulturWelt | @BR
Bayern 2

kulturWelt