kulturWelt

Der Film "Tenet" - Christopher Nolans Agenten-Action

Der Film "Tenet" von Christopher Nolan ist mit großer Spannung erwartet worden, er wurde coronabedingt geschoben und nun startet er außergewöhnlicherweise in Europa noch bevor ihn amerikanische Zuschauer sehen können. Man könnte diesen Film "Die letzte Hoffnung" nennen, denn von ihm erhofft sich die schwer darbende Kinobranche endlich wieder Zuschauer und Geld in den Kassen. Christopher Nolan hat bereits mit "Batman", "Inception" und "Interstellar" Kassenschlager produziert. Unsere weiteren Themen: "Heimkehr" - Der preisgekrönte Reiseschriftsteller Wolfgang Büscher schreibt über sein Jahr in einer Waldhütte im Nirgendwo / "Tenet": Nun endlich startet Christopher Nolans Agenten-Action, die der Kino-Branche das Jahr noch irgendwie retten soll / "Weekender": Das Jazzfestival Saalfelden begegnet der Pandemie mit geballtem Programm.

Der Film "Tenet" - Christopher Nolans Agenten-Action | Bild: BR Bild
20 Min. | 23.8.2020

VON: Cordsen, Knut

kulturWelt | Bild: BR
BAYERN 2

kulturWelt

Neueste Episoden