kulturWelt

Climate Fiction

Climate Fiction: Literatur, in der die Erderhitzung und ihre konkreten Folgen eine wesentliche Rolle spielen - davon brauchen wir viel mehr, sagen die Organisatoren des ersten "Climate Fiction Festivals", das heute online startet. Ein Gespräch mit dem künstlerischen Liter Martin Zähringer. Außerdem: ein echter Theaterbesuch - nicht in Bayern, in Zürich: "Einfach das Ende der Welt" von Jean-Luc Lagarce / Ewiger Geheimtipp? Die Rapperin Hayiti / Nachruf auf die Schauspielerin Jutta Lampe.

Climate Fiction | Bild: Jan Michalko
29 Min. | 4.12.2020

VON: Heitkamp, Judith

kulturWelt | Bild: BR
BAYERN 2

kulturWelt

Neueste Episoden