kulturWelt

Berlinale: Goldener Bär an Drama "Synonyme"

Überraschung bei der 69. Berlinale: Das Drama "Synonyme" hat den Goldenen Bären gewonnen. Regisseur Nadav Lapid erzählt in dem Film die Geschichte eines Mannes, der in Paris seine israelischen Wurzeln hinter sich lassen will.

kulturWelt | @BR
20 Min. | 16.2.2019

VON: Cordsen, Knut

kulturWelt | @BR
Bayern 2

kulturWelt