kulturWelt

Ausstellung "Hunde und Menschen" im Bayerischen Nationalmuseum München

Vielleicht ist es ja auch ein Missverständnis zu glauben, Hunde und Menschen seien immer "treue Freunde". Gerade in Kunst und Kulturgeschichte spiegelt sich das meist positiv besetzte Verhältnis zum beliebtesten Haustier auf vielfältige Weise. Das Bayerische Nationalmuseum in München zeigt ihre Beziehung zueinander jetzt quer durch die Kulturgeschichte. Außerdem in der kulturWelt: Heinrich Steinfest über seine "Gebrauchsanweisung für das Scheitern". Robert Eggers Filmdrama "Der Leuchtturm" und Juwelenräuber im Kino und Film.

Ausstellung "Hunde und Menschen" im Bayerischen Nationalmuseum München | Bild: BR-Bild
23 Min. | 26.11.2019

VON: Knopf, Barbara

kulturWelt | Bild: BR
Bayern 2

kulturWelt