kulturWelt

Auftakt der Filmfestspiele in Venedig

Das Filmfest Venedig eröffnete gestern mit "La Vérité" von Hirokazu Kore-eda, mit Catherine Deneuve und Juliette Binoche in den Hauptrollen. Moritz Holfelder berichtet über den glamourösen Festspielauftakt und den Eröffnungsfilm. Außerdem in der kulturWelt: "No Time to die": ein silberner Aston Martin röhrt durch die Höhlenstadt Matera_ Die Dreharbeiten zu James Bond / Die Münchner Kammerspiele sind "Theater des Jahres / Von Dichtung und Wahrheit: Die Verleihung der Goethe-Medaille.

Auftakt der Filmfestspiele in Venedig | Bild: br bild
24 Min. | 28.8.2019

VON: Ortmann Joana

kulturWelt | Bild: BR
Bayern 2

kulturWelt