Kulturjournal

Zeitalter der Maskierung

Sido und Cro sind längst als maskierte Musiker bekannt, aber sie sind keine Ausnahme: Björk, Lady Gaga und jüngst Billie Eilish. Sie alle spielen mit der Lust an der Verhüllung. Aber was macht die Maskierung heute so reizvoll, was verrät sie über unseren Blick auf das Authentische und auf uns selbst? Das Verhältnis vom Ich und der Maske, ein Thema im Kulturjournal. Außerdem: Das Deutsche Tagebucharchiv sammelt Lebenserinnerungen Briefe und natürlich Tagebücher - intimste Dokumente, die vom ganz normalen Leben erzählen. / "Flaschenpost an die Zukunft": Mit diesem Slogan bewarb der Suhrkamp Verlag einen Vortrag des Philosophen Theodor W. Adorno und mit dieser Strategie ist er nicht allein: Einige Verlage veröffentlichen gerade alte Texte mit dem Versprechen, unsere Gegenwart zu erhellen. Aber können diese Texte in den Griff kriegen, woran wir gerade eben zu scheitern drohen? / Revolte: Der israelische Publizist Nadav Eyal analysiert das Bröckeln der liberalen Welt.

Zeitalter der Maskierung | Bild: picture alliance
77 Min. | 21.2.2020

VON: Marie Schoeß

Kulturjournal | Bild: BR
Bayern 2

Kulturjournal

Neueste Episoden