Kulturjournal

Noch einmal vier Jahre? Erkundungen im Vorfeld der Präsidentschaftswahlen in den USA

Wie erlebt der Karikaturist Ken Krimstein sein Land, drei Wochen vor einer in vieler Hinsicht entscheidenden Wahl? Ein Gespräch über die USA und die Relevanz der Philosophie von Hannah Arendt. Außerdem: die New Yorker Band Visit und ihre Homage an den Schriftsteller Thomas Pynchon und ein Porträt des Münchner Produzenten Christian Becker, der hinter den beiden Jim-Knopf-Verfilmungen steht.

Noch einmal vier Jahre?  Erkundungen im Vorfeld der Präsidentschaftswahlen in den USA | Bild: Ken Krimstein
58 Min. | 9.10.2020

VON: Niels Beintker

SHOWNOTES

Kulturjournal | Bild: BR
Bayern 2

Kulturjournal

Neueste Episoden