Kulturjournal

Kontaktunschuld und Meinungsfreiheit

Im Kulturjournal: Eine Diskussion mit dem Schriftsteller, Autor und Rechtsanwalt Georg Oswald und der Publizistin und Netzaktivistin Anke-Domscheit Berg, die als Parteilose Abgeordnete für die Linke im Bundestag sitzt. Wie steht es mit dem Datenschutz und wie ist es mit den Coronaschutzmaßnahmen. Außerdem: Wer darf mit wem? Warum in Sachen Meinungsfreiheit gerade Verwirrung herrscht. Struktureller Rassismus in Deutschland? Gibt es den? Ja klar, es gibt ihn seit langem und endlich und hoffentlich wird er wahrgenommen. Und: Innenstädte werden veröden, das heißt es nicht erst seit der Coronapandemie, der Befund ist schon älter. Was kann man dagegen tun? Ein Bericht aus Berlin, Hamburg und München.

Kontaktunschuld und Meinungsfreiheit | Bild: BR BILD
78 Min. | 25.9.2020

VON: Boette-Sonner, Martina

Kulturjournal | Bild: BR
Bayern 2

Kulturjournal

Neueste Episoden