Kulturjournal

Juden und Muslime in Deutschland

Nicht nur der Nahostkonflikt lässt Juden und Muslime auch hierzulande als entgegengesetzte Parteien erscheinen. Zionismus, muslimischer Antisemitismus, Gewaltverse im Koran: Es gibt viele Ansatzpunkte, um eine Geschichte der Feindschaft zu konstruieren. Wir versuchen, die Geschichte zweier Minderheiten einmal anders zu erzählen und andere Figuren in den Vordergrund zu stellen: Grenzgänger, Friedensstifter vielleicht. Außerdem im Kulturjournal: Schämen wir uns häufiger oder reden wir nur mehr darüber? Ein Gespräch mit der Philosophie-Professorin Hilge Landweer zur Konjunktur von Scham und Shaming in Debatten unserer Zeit. / Neue Graphic Novels erzählen von Biografien im Zeitalter der Globalisierung / Die Schriftstellerin Susan Kreller beweist mit ihrem neuen Buch "Elektrische Fische" wieder einmal ihren empathischen Blick auf junge Menschen

Juden und Muslime in Deutschland | Bild: picture alliance
79 Min. | 30.1.2020

VON: Marie Schoeß

Kulturjournal | Bild: BR
Bayern 2

Kulturjournal

Neueste Episoden