Kulturjournal

Die Maske unterstreicht die gesellschaftlichen Widersprüche

"Die Maske unterstreicht die gesellschaftlichen Widersprüche" heißt es im Beitrag von Simone Reber. Damit ist allerdings nicht der Maskenskandal um mehrere Bundestagsabgeordnete gemeint, sondern wir beschäftigen uns in der Reihe "Rassismus in Deutschland" damit, wie man auf der Bühne einer diverser werdenden Gesellschaft gerecht werden kann. Außerdem: Ein Kulturkommentar von Tom Kretschmer zu Demokratie, Vertrauen und Eigennutz. Das schlechtere Wort zum besseren machen, dieser Satz findet sich bei Protagoras, einem Vertreter der Sophisten, die eine einflussreiche Gruppe von griechischen Philosophen der Antike waren. Heutzutage lernt man sowas in Rhetorikkursen und in Debattierclubs. Jeder kann alles von sich geben, alles steht gleichberechtigt nebeneinander. Christine Hamel hat sich in eine Gesellschaft im Redefluss begeben.

Die Maske unterstreicht die gesellschaftlichen Widersprüche | Bild: picture alliance
52 Min. | 13.3.2021

VON: Martina Boette-Sonner

Kulturjournal | Bild: BR
BAYERN 2

Kulturjournal

Neueste Episoden