Klassik für Klugscheisser
Staffel 2 Episode 21

Wagner, West, Wahnsinn

Heute wären Sie vermutlich unzertrennliche Twitter-Buddies oder tief zerstrittene Erzfeinde: Richard Wagner und Kanye West. Zwei Egos, die zu groß sind, um auf eine Therapeuten-Couch zu passen, aber genau das richtige Format für eine neue Folge Klassik für Klugscheißer haben. Trotz ihrer bewundernswerten, musikalischen Werke machen es Wagner und West ihren Hörerinnen und Hörern bis heute nicht einfach. Egal ob verbale Totalausfälle, krude politische Ansichten, grenzenlose Selbstüberschätzung oder lyrische Ergüsse, wie "Weia! Waga! Woge, du Welle!" und "Poopy-di scoop Scoop-diddy-whoop" - am Ende steht die Frage im Raum: sind die beiden eigentlich wahnsinnig genial oder einfach NUR wahnsinnig? Damals wie heute scheiden sich die Geister von Fans, Medizin und Medien gleichermaßen an diesem Rätsel. Nichtsdestotrotz versuchen Laury und Uli etwas Licht in den dunklen, geistigen Abgrund der Ausnahmemusiker zu bringen. Damit unsere beiden Hobby-Psychologen dabei nicht selbst den Verstand verlieren, steht ihnen Psychotherapeut, Autor und Stimme der Vernunft aus dem Off, Bernhard Maul zur Seite. Er erklärt unter anderem ob zu jedem Genie auch ein psychischer Knacks gehört und ob man sich mit Musik selbst therapieren kann. Außerdem mit dabei: ein verwirrter Monaco Franze, eine gebrochene Journalisten-Nase und Musik, die euch den Verstand raubt.

Wagner, West, Wahnsinn | Bild: BR
32 Min. | 17.2.2021

VON: Jan Limpert

SHOWNOTES

Neueste Episoden