Klassik aktuell

Vorbericht - Puccinis "Trittico" in München

Totschlag, Missbrauch, Erbschleicherei - Giacomo Puccinis Operntrilogie "Il trittico" zeigt den Menschen nicht unbedingt von seiner besten Seite. Und Regisseurin Lotte de Beer glättet in ihrer Inszenierung des "trittico" für die Bayerischen Staatsoper keinerlei Ecken und Kanten. Trotzdem kommt bei ihr auch der Humor nicht zu kurz.

4 Min. | 16.12.2017
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

VON: Täuschel, Annika

  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion
Podcast Cover
BR-KLASSIK

Klassik aktuell