Klassik aktuell

Uraufführungen im Theater Regensburg - "Shakespeare Dreams"

Auch 400 Jahre nach ihrer Entstehung erlauben Shakespeares Texte immer wieder neue Deutungen. Und so ließen sich die Choreographen Yuki Mori und Alessio Burani vom englischen Dramatiker zu dem Tanzabend "Shakespeare Dreams" inspirieren, der am 29. Oktober im Theater Regensburg Premiere feierte. Und auch Angelika Schüdel ließ sich verzaubern, von einem Shakespeare der Worte.

4 Min. | 3.11.2017
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

VON: Schüdel, Angelika

  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion
Podcast Cover
BR-KLASSIK

Klassik aktuell