Klassik aktuell

Salzburger Festspiele 2018: Intendant Markus Hinterhäuser im Gespräch

Die Erwartungen waren hoch, als Markus Hinterhäuser 2017 seine erste Saison als Festspiel-Intendant in Salzburg vorstellte. Der Neustart in Salzburg gelang und erfuhr bei Publikum und Presse großen Zuspruch. Nun starten die Salzburger Festspiele am 20. Juli in ihre zweite Runde mit Hinterhäuser als Intendant. Ein Gespräch über unkontrollierbare Macht auf der Opernbühne, über Treue zu Künstlern und einen besonders abenteuerlustigen Gast.

Klassik aktuell
5 Min. | 17.7.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion
  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion
Podcast Cover
BR-KLASSIK

Klassik aktuell