Klassik aktuell

"Parsifal" bei den Münchner Opernfestspielen - Unentschlossenheit zwischen Baselitz-Träumen

Mitleid und Macht, Sex und Reinheit, Religion und Erlösung - mit Wagners "Parsifal" begannen gestern die Opernfestspiele in München. Die Neuproduktion glänzte mit Starbesetzung: Jonas Kaufmann, Christian Gerhaher, René Pape. Georg Baselitz gestaltete das Bühnenbild, Kirill Petrenko stand am Pult, die Regie führte Pierre Audi. Eine Kritik von Bernhard Neuhoff.

Klassik aktuell
4 Min. | 29.6.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

VON: Bernhard Neuhoff

  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion
Podcast Cover
BR-KLASSIK

Klassik aktuell