Klassik aktuell

Nürnberger Demenzchor "Sing ein Lied" - Erinnerung an das Schöne

Die Diagnose Demenz wird von vielen gefürchtet, wird sie doch gleichgesetzt mit dem Verlust des Erinnerungsvermögens und damit einhergend großer Unselbstständigkeit. Das Schöne bleibt dabei auf der Strecke. Beim Nürnberger Chor "Sing ein Lied" treffen sich Menschen mit und ohne Demenz, um gemeinsam zu singen. Kürzlich hatte er seinen ersten Auftritt.

Klassik aktuell | © 2017 Bayerischer Rundfunk
3 Min. | 12.12.2018

VON: Karin Goeckel

Podcast Cover Klassik aktuell | © 2017 Bayerischer Rundfunk
BR-KLASSIK

Klassik aktuell