Klassik aktuell

Nachtkritik: Verdis "Falstaff" an der Bayerischen Staatsoper

Der Falstaff sollte das Rollendebüt von Wolfgang Koch vor dem Publikum der Bayerischen Staatsoper werden. Leider wurde das mit dem Publikum nichts. Corona-bedingt gab es diese Premiere am 2. Dezember nur als Stream. Kein Ersatz für das Live-Erlebnis, aber trotzdem sehenswert, findet BR-KLASSIK-Kritikerin Franziska Stürz

Nachtkritik: Verdis "Falstaff" an der Bayerischen Staatsoper | Bild: W. Hösl/Bayerische Staatsoper
4 Min. | 3.12.2020

VON: Franziska Stürz

Klassik aktuell | Bild: Getty Images
BR-KLASSIK

Klassik aktuell

Neueste Episoden