Klassik aktuell

Münchner Philharmoniker mit "Phil 360°" - ein Gespräch über die große Strawinsky-Rundschau

Zum vierten Mal veranstalteten die Münchner Philharmoniker unter ihrem Chefdirigenten Valery Gergiev das Festival "Mphil 360". Im Mittelpunkt standen vom 22. bis 25. Februar Werke von Igor Strawinsky. Zu Gast waren das weltberühmte Mariinsky Ballett, die Pianistin Hélène Grimaud und das Klavierduo Jussen. Eindrücke vom Festival von Maximilian Maier.

8 Min. | 26.2.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

VON: Sylivia Schreiber / Maximilian Maier

  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion

Neueste Episoden