Klassik aktuell

Kritk: Die neue "Zauberflöte" an der Berliner Staatsoper

Playmobil, Lego, Kasperle, Manga: Yuval Sharon ließ in seiner Neuinzenierung der "Zauberflöte" eine ganze Batterie von Spielzeugen auf der Bühne agieren. Unsere Kritikerin Maria Ossowski langweilte das genauso wie das Berliner Publikum. Das Resultat: einer der schlimmsten Buh-Stürme, den die Staatsoper je erlebt hat.

Klassik aktuell
4 Min. | 18.2.2019
Podcast Cover
BR-KLASSIK

Klassik aktuell