Klassik aktuell

Kritik: "November 1918" am Staatstheater Weimar

Alfred Döblin brauchte 2000 Seiten, um die Geschichte der deutschen Revolution von 1918 zu Papier zu bringen. Am Weimarer Nationaltheater inszenierte André Bücker das "Erzählwerk" in viereinhalb Stunden bis Mitternacht, was nicht überzeugte.

Klassik aktuell | © 2017 Bayerischer Rundfunk
4 Min. | 5.11.2018

VON: Peter Jungblut

Podcast Cover Klassik aktuell | © 2017 Bayerischer Rundfunk
BR-KLASSIK

Klassik aktuell