Klassik aktuell

Kritik: Eröffnung der Bayreuther Festspiele 2018 mit "Lohengrin"

Lohengrin im Overall - als Held der Arbeit, mitten in der surrealen Bildwelt der industriellen Moderne. So sah es aus auf der Bühne bei der Premiere von Wagners "Lohengrin" am 25. Juli 2018 auf dem Grünen Hügel. Mit großen Namen wie Piotr Beczala, Anja Harteros, Waltraud Meier starteten die Bayreuther Festspiele - musikalisch hoch inspiriert, doch szenisch eher lauwarm. Eine Kritik.

Klassik aktuell | © 2017 Bayerischer Rundfunk
6 Min. | 26.7.2018
Podcast Cover Klassik aktuell | © 2017 Bayerischer Rundfunk
BR-KLASSIK

Klassik aktuell