Klassik aktuell

Kritik - Brecht/Weills "Mahagonny" am Opernhaus Zürich

"Du darfst alles für Geld" - darum geht es in der Oper "Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny". Gerade in Zeiten des Turbokapitalismus ist dieses Motto von unverminderter Aktualität. Sebastian Baumgarten hat "Mahagonny" für die Oper Zürich neu inszeniert - eine szenisch wie musikalisch gleichermaßen überzeugende Produktion.

4 Min. | 5.11.2017
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

VON: Stürz, Franziska

  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion

Neueste Episoden