Klassik aktuell

Kritik: Bernsteins "West Side Story" in Nürnberg

Die "West Side Story" ist die Modernisierung von "Romeo und Julia", angepasst auf das New York der 1950er-Jahre. Naheliegend also, die schwierige Liebesgeschichte von Maria und Tony ins Heute zu übertragen. Dass das allerdings nicht ganz einfach ist, zeigt sich bei der Inszenierung am 26. Oktober in Nürnberg.

Kritik: Bernsteins "West Side Story" in Nürnberg | @Bettina Stöß / Staatstheater Nürnberg
4 Min. | 28.10.2019

VON: Henrik Oerding

Klassik aktuell | @Getty Images
BR-KLASSIK

Klassik aktuell