Klassik aktuell

Kritik: "Ariadne auf Naxos" in Meiningen

Als pralles Theater-Bacchanal samt Zickenkrieg präsentierte Regisseurin Aldona Farrugia die mitunter spröde Kunst-Oper von Richard Strauss. Das war so unterhaltsam wie überraschend: Sogar ein Feuerwerk war inbegriffen. Am 13. April fand die Premiere von "Ariadne auf Naxos" am Meiniger Staatstheater statt.

4 Min. | 14.4.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

VON: Peter Jungblut

  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion

Neueste Episoden