Klassik aktuell

Interview mit Jossi Wieler zum Fall Serebrennikov

Die Märchenoper "Hänsel und Gretel" soll in Stuttgart von Kirill Serebrennikov selbst auf die Bühne gebracht werden. Niemand wird die Inszenierung des in Moskau unter Hausarrest stehenden Regisseurs vollenden. Das hat der Stuttgarter Intendant Jossi Wieler bekanntgegeben.

5 Min. | 19.9.2017
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

VON: Sylvia Schreiber

  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion

Neueste Episoden