Klassik aktuell

Interview mit Gregor Sigl zum vorläufigen Ende des Artemis Quartetts

Jahrzehnte lang prägte das renommierte Streichquartett das internationale Kulturleben. Nun haben die vier Mitglieder des Artemis Quartetts entschieden, "eine Spielpause auf unbestimmte Zeit" einzulegen. Das teilte deren Künstleragentur am Pfingstmontag mit. Antonia Goldhammer sprach mit Gregor Sigl, dem Braschisten des Quartetts.

Interview mit Gregor Sigl zum vorläufigen Ende des Artemis Quartetts | Bild: Felix Broede
4 Min. | 28.5.2021

VON: Goldhammer, Antonia

Klassik aktuell | Bild: Getty Images
BR-KLASSIK

Klassik aktuell

Neueste Episoden