Klassik aktuell

"Im 19. Jahrhundert waren Cellistinnen ein Skandal" - Im Gespräch mit Katharina Deserno

Jacqueline du Pré, Maria Kliegel, Sol Gabetta - Frauen am Cello sind heute eine Selbstverständlichkeit. Doch es war nicht immer so: Früher wurde das Instrument als ausschließlich männlich verstanden. Das neue Buch von Katharina Deserno - selbst Cellistin - beleuchtet den Transformationsprozess, den das Cello durchlaufen hat und stellt die Pionierinnen dieses Instruments vor.

Klassik aktuell
7 Min. | 2.7.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

VON: Schölzel, Julia

  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion
Klassik aktuell
BR-KLASSIK

Klassik aktuell

Neueste Episoden