Klassik aktuell

Genie und Wahnsinn in der Musik

In Psychosen finden Künstler und Musiker zu größter Kreativität. Davon zeugen zahlreiche Schicksale wie etwa von Robert Schumann, Friedrich Smetana oder Hugo Wolf, die das Ende ihres Lebens in psychiatrischen Einrichtungen verbrachten. BR-KLASSIK-Autor Florian Heurich hat sich gefragt, ob das wahnsinnige Genie nur ein Klischee der Romantik ist oder ob es wirklich einen Zusammenhang zwischen einer psychischen Störung und kompositorischer Kreativität gibt.

Genie und Wahnsinn in der Musik | Bild: dpa/akg-images
4 Min. | 26.3.2021

VON: Florian Heurich / Kristin Amme

Klassik aktuell | Bild: Getty Images
BR-KLASSIK

Klassik aktuell

Neueste Episoden