Klassik aktuell

Fokale Dystonie: Wie ist der aktuelle Stand der Forschung?

Fokale Dystonie nennt sich eine Krankheit, die vor allem bei Musikern auftritt. Dabei kommt es zu einer Bewegungsstörung infolge verkrampfter Muskeln. Für Aufsehen sorgte vor kurzem ein indischer Arzt, der einen betroffenen Gitarristen am Gehirn operierte - mit einer Methode, die allerdings umstritten ist.

4 Min. | 12.9.2017
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

VON: Felix, Susanna

  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion

Neueste Episoden