Klassik aktuell

Die Tiroler Festspiele Erl 2018: Start unter dunklen Wolken

Anfang 2018 gab es Gerüchte um Dumpinglöhne, Machtmissbrauch und unzumutbare Arbeitsbedingungen bei den Festspielen Erl. Dirigent Gustav Kuhn hat das Festival vor 21 Jahren gegründet. Der Blogger Markus Wilhelm befindet sich im Gerichtsstreit mit Kuhn, der Verein "art but fair" hat sich eingeschaltet. Nun beginnt die Sommerausgabe der Festspiele. Aber wie ist die Stimmung vor Ort?

Klassik aktuell | © 2017 Bayerischer Rundfunk
4 Min. | 4.7.2018

VON: Michael Atzinger

Podcast Cover Klassik aktuell | © 2017 Bayerischer Rundfunk
BR-KLASSIK

Klassik aktuell