Klassik aktuell

Die Pianistin Yuja Wang im Interview: "Ich mag Nervosität"

Yuja Wang gilt als Starpianistin - und als Workaholic: reisen, üben, Konzerte spielen. Im Flugzeug bleibt dann noch Zeit, ihrem Hobby nachzugehen, nämlich Serien zu schauen. Zwischen Frankreich und China legt sie am 14. November einen kurzen Stop in München ein und spielt das Zweite Klavierkonzert von Johannes Brahms mit den Münchner Philharmonikern unter Valery Gergiev. Auch wennn sie dieses Jahr schon fast 80 Konzerte hinter sich hat: Die Nervosität kommt vor jedem Auftritt, verrät Yuja Wang im Gespräch.

Klassik aktuell
3 Min. | 14.11.2018
Podcast Cover
BR-KLASSIK

Klassik aktuell

Neueste Episoden