Klassik aktuell

"Die Liebe zu drei Orangen" in Stuttgart

Ein Prinz sucht drei Orangen, und eine von ihnen wird er heiraten. Skurriler geht's nicht mehr? Doch, denn Axel Ranisch inszeniert die Handlung von Prokofjews Oper an der Stuttgarter Staatsoper als Teil eines Videospiels. Klingt nach Overkill, macht aber Spaß - nicht zuletzt aufgrund einer durchweg überzeugenden Besetzung.

Klassik aktuell | © 2017 Bayerischer Rundfunk
4 Min. | 4.12.2018

VON: Fuchs, Jörn Florian

Podcast Cover Klassik aktuell | © 2017 Bayerischer Rundfunk
BR-KLASSIK

Klassik aktuell