Klassik aktuell

Der Harfenist Xavier de Maistre im Gespräch: "Wir müssen am Repertoire arbeiten"

Er hat die Harfe aus ihrem Dornröschenschlaf geholt und ist weltweit als Solist unterwegs. Und obwohl Xavier de Maistre seine vier Harfen auf der ganzen Welt verteilt hat, muss er mehr als die Hälfte der Konzerte auf fremden Instrumenten spielen. Warum auch seine Kollegen von seinem Erfolg profitieren, erzählt er im Gespräch mit BR-KLASSIK.

Klassik aktuell
5 Min. | 13.3.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

VON: Annika Täuschel

  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion
Podcast Cover
BR-KLASSIK

Klassik aktuell