Klassik aktuell

Buchkritik: "Die Hyazinthenstimme" von Daria Wilke

Daria Wilkes erster Roman, der sich an ein erwachsenes Publikum richtet, ist zugleich der erste, den die in Wien lebende Autorin auf Deutsch geschrieben hat. Mit einem recht ungewöhnlichen Thema: moderne Kastratensänger.

Buchkritik: "Die Hyazinthenstimme" von Daria Wilke | Bild: Residenz Verlag
4 Min. | 27.8.2019

VON: Tobias Stosiek

Klassik aktuell | Bild: Getty Images
BR-KLASSIK

Klassik aktuell