Klassik aktuell

Antisemitismus in der Klassik: Noch immer ein Problem?

Felix Mendelssohn Bartholdy, Hermann Levi, Gustav Mahler und Arnold Schönberg - nur vier Künstler unter den zahllosen, die schwer unter dem Antisemitismus im 19. und 20. Jahrhundert leiden mussten. Ihre Schicksale haben wir diese Woche beleuchtet. Heute werfen wir einen Blick in die Gegenwart - wie stehen jüdische Künstlerinnen und Künstler heute da?

Antisemitismus in der Klassik: Noch immer ein Problem? | Bild: OJM/Christine Schneider
5 Min. | 29.1.2021

VON: Antonia Morin

Klassik aktuell | Bild: Getty Images
BR-KLASSIK

Klassik aktuell

Neueste Episoden