Klassik aktuell

31. Jüdische Kulturtage München

Nicht-jüdisches Repertoire zum Auftakt - das ist ungewöhnlich in der 30-jährigen Geschichte der Jüdischen Kulturtage München. Doch die neue Leiterin Judith Epstein setzt in Zeiten, in denen rechtsradikale Einstellungen wieder an Boden gewinnen, auf Dialog ziwschen den Religionen und Kulturen.

4 Min. | 18.11.2017
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

VON: Ulrich Möller-Arnsberg

  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion
Podcast Cover
BR-KLASSIK

Klassik aktuell