Klassik aktuell

25 Jahre Internationale Junge Orchesterakademie

Innerhalb weniger Tage ein ganzes Symphonieorchester zusammenbringen und dann auch noch Werke wie Richard Wagners Wesendonck-Lieder oder Bruckners Vierte auf die Bühne bringen. Diese Aufgabe hat in dieser Woche Dirigent Matthias Foremny. Denn er dirigiert heuer die Internationale Junge Orchesterakademie - ein Projektorchester, das sich seit 25 Jahren kurz vor Ostern jedes Mal neu formiert. Junge Musiker aus aller Welt spielen für schwerst- und krebskranke Kinder in Weiden und Bayreuth.

Klassik aktuell | @Getty Images
3 Min. | 16.4.2019

VON: Margit Ringer

Klassik aktuell | @Getty Images
BR-KLASSIK

Klassik aktuell