Klassik aktuell

100 Jahre Freude - Japan feiert Beethovens Neunte

Am 1. Juni 1918 führten deutsche Kriegsgefangene in ihrem Lager in Japan zum ersten Mal Beethovens "Ode an die Freude" auf. Seither hat sich die 9. Sinfonie zur inoffiziellen Nationalhymne Japans gemausert. An diesem Wochenende würdigt das Land das Datum mit Festkonzerten. Ein klingender Hintergrund über die Leidenschaft der Japaner zu ihrer "Daiku" - der Neunten.

Klassik aktuell
4 Min. | 1.6.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

VON: Jürgen Hanefeld

  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion
Podcast Cover
BR-KLASSIK

Klassik aktuell

Neueste Episoden

  • 4 Min.