Katholische Welt

Tattoos. Was erzählen bemalte Körper über die Seele?

Die Geschichte der Tattoos ist fast so alt wie die Menschheit. Und stets gab es ein Auf und Ab. Mal galten Tätowierungen als anrüchig und waren deshalb eher selten, anschließend wurden sie wieder beliebter. Zur Zeit stehen Tattoos in der Gunst wieder ganz oben. Anlass für Rita Homfeldt zu fragen, was bemalte Körper über die Seele der Menschen erzählen?

Katholische Welt | © 2017 Bayerischer Rundfunk
26 Min. | 31.3.2019