Katholische Welt

"...der des Menschen Herz erfreut". Der Wein - weit mehr als ein Getränk

Bier gilt - jedenfalls in Bayern - als eine Art Grundnahrungsmittel. Mit dem Wein verhält es sich - historisch betrachtet - ähnlich. Beim ihm kommt aber noch etwas hinzu, was beim Bier fehlt: Dem Wein ist auch eine religiöse Komponente zu eigen. Unter anderem ein Grund, warum an den Wein seit alters her hohe Ansprüche gestellt werden, stellt Andreas Pehl im folgenden Beitrag zum Erntedank-Sonntag fest.

Katholische Welt
26 Min. | 7.10.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion
  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion

Neueste Episoden