Katholische Morgenfeier

Gedanken an einem Neujahrsmorgen (Verkündigungssendung)

Ein neues Jahr beginnt. Kann man denn Vorsätze fassen, ohne in den Unsicherheiten der Gegenwart und des Lebens einer Enttäuschungsproduktion zu verfallen? Letztlich geht es nur mit dem Vertrauen auf einen Gott, der unfassbar ist, sich aber dennoch ganz dem Menschen zuwendet.

Gedanken an einem Neujahrsmorgen (Verkündigungssendung) | Bild: Christian Lueck
25 Min. | 1.1.2021

VON: Markus Bolowich

Neueste Episoden