IQ - Wissenschaft und Forschung

Umweltverträglicher Pflanzenschutz - Wissenschaftler fordern strengere Regeln

Die Regeln, nach denen in Deutschland Pestizide zugelassen werden, müssen strenger werden. Die Labortests spiegeln nicht wider, wie Pestizide in der Umwelt tatsächlich wirken. Das bemängeln Biologen, Ökologen und Agrarwissenschaftler in einem gemeinsamen Positionspapier. Warum, erklärt Prof. Matthias Liess vom Umweltforschungszentrum Leipzig.

IQ - Wissenschaft und Forschung
6 Min. | 25.5.2018

Neueste Episoden