IQ - Wissenschaft und Forschung

Tabubruch mit der Genschere - Forscher debattieren ethische Grenzen

Nun ist angeblich das passiert, was viele verhindern wollten: In China wurden zwei genmanipulierte Babys geboren, Zwillinge mit den Namen Lulu und Nana. Wissenschaftler weltweit sind schockiert - und sprechen von einem Tabubruch.

Tabubruch mit der Genschere - Forscher debattieren ethische Grenzen | Bild: picture-alliance/dpa
5 Min. | 28.11.2018

VON: Lange, Michael

Neueste Episoden