IQ - Wissenschaft und Forschung

Ramses, Plagiat, Leibniz-Preis, 3D-Drucker

Eine Ramses-II-Statue wurde in Kairo gefunden. Sie soll den ägyptischen Pharao Ramses II. zeigen. Der deutsche Forscher Dietrich Raue war an den Ausgrabungen beteiligt. Die Statue von Ramses II. ist ein außergewöhnlicher Fund. Darüber hinaus wird dem Direktor der Klinik des Max-Planck-Instiuts für Psychiatrie, Martin Keck, vorgeworfen, ein Plagiat verfasst zu haben. Martin Keck widerspricht den Vorwürfen. Der RNA-Forscher Jörg Vogel hat den renommierten Leibniz-Preis bekommen. Die Leibniz-Preise sind die höchstdotierten Deutschlands. Und: Mit 3D-Druckern kann man auch menschliche Zellen drucken, wenn man sie mit Algen kombiniert, könnten sie mit genügend Sauerstoff versorgt werden. 3D-Drucker sind mittlerweile weit verbreitet.

Ramses, Plagiat, Leibniz-Preis, 3D-Drucker | Bild: BR
24 Min. | 15.3.2017

VON: Martin Schramm, Gabriele Knetsch, Hellmuth Nordwig, Julia Beißwenger

Neueste Episoden