IQ - Wissenschaft und Forschung

Lernen vom Leben - Wie Roboter sensibel werden

Skurrile Roboter-Arme sind dieses Jahr auf der Hannover Messe zu bestaunen: Sie sehen aus wie Fischflossen oder wie Fühler einer Schnecke. Das Ziel dieser Konstruktionen: Sie sollen feinfühlig werden und auch unregelmäßige Formen greifen können. In der Landwirtschaft, beim Obstanbau oder im Labor.

IQ - Wissenschaft und Forschung | @BR
5 Min. | 3.4.2019

VON: Kasenbacher, Wolfgang