IQ - Wissenschaft und Forschung

Glühbirnen-Verbot - Was hat das Aus für den Stromfresser gebracht?

Um den CO2-Ausstoß zu verringern hat die EU-Kommission vor zehn Jahren das schrittweise Aus für die klassische Haushaltsglühbirne beschlossen. Energiesparende Leuchtstoff- und LED-Lampen sollten sie ersetzen. Doch was hat das Verbot am Ende tatsächlich bewirkt?

IQ - Wissenschaft und Forschung | © 2017 Bayerischer Rundfunk
4 Min. | 18.3.2019

VON: Globig, David