IQ - Wissenschaft und Forschung

Fakten im Schadstoffnebel - Wie Forscher Gesundheitsschäden abschätzen

Der Streit um Luftschadstoffe wird laut und emotional geführt. Heute waren Grenzwerte nochmal Thema im Bundestag. Die Regierung sagt: sie strebe angesichts widersprüchlicher Wortmeldungen von Ärzten eine "wissenschaftliche Klärung" an. Die Studien dazu sind allerdings längst da.

IQ - Wissenschaft und Forschung | © 2017 Bayerischer Rundfunk
5 Min. | 30.1.2019

VON: Paal, Gabor